Leiter (m/w/d) Qualität – Maschinenbau
Raum Ulm

KON202100402HN

 

Ihre Aufgaben 

Sie sind verantwortlich für…

  • Das Qualitätswesen und die Sicherstellung einer gleichbleibend hohen Qualität der Produkte und einheitlicher Qualitätsstandards sowie die Qualitätsprozesse
  • Die produktspezifischen Qualitätsstandards sowie die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten
  • Die Prüfung von Zertifikaten, Verifizierung der Einhaltung einschlägiger Normen und Sicherheitsstandards und Definition von anwendungsorientierten Prüf- und Testverfahren einschließlich Reporting und der Kontinuierliche Berichterstattung gegenüber Geschäftsleitung
  • Die Kooperation mit Prüfinstituten und Dienstleistern sowie dem Produktmanagement, Einkauf und Produktion
  • Die Dokumentation und Auswertung von Reklamationen, Produkt- und Produktionsfehlern und Diskussion von Vorschlägen und Richtlinien zu deren Vermeidung mit den Herstellern
  • Die Koordination und Abwicklung von Korrekturmaßnahmen ggf. in enger Abstimmung mit Marktaufsichtsbehörden
  • Die Verantwortung für die Sicherstellung der ISO-Zertifizierung sowie die fachliche und disziplinarische Führung des QM-/QS-Teams (5 MA) inkl. der Kosten- und Budgetverantwortung

 

Das Unternehmen

Unser international tätige Auftraggeber wurde vor ca. 100 Jahren in Deutschland gegründet. Er fertigt und verkauft unter anderem stationäre und halbstationäre Maschinen, Werkstattmaschinen, Baumaschinen etc. an weltweit vier Standorten. Im Geschäftsjahr 2019/2020 erwirtschaftete unser Auftraggeber zusammen mit seinen über 300 Mitarbeiter/innen, die mit ihrem hohen Engagement und großer Kompetenz zum Erfolg beitragen, einen Umsatz von über 200 Millionen EURO.

 

Ihr Profil 

Sie verfügen über…

  • Eine abgeschlossene technische/kaufmännische Aus- und Weiterbildung mit Fokus auf Qualitätsmanagement
  • Erfahrung im Qualitätswesen, idealerweise Produktkenntnisse im Branchensegment
  • Erfahrung im Bereich der Personalführung
  • Überzeugungskraft, Organisations- und Motivationsfähigkeit
  • Eine hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse und Erfahrung im Arbeiten mit EDV-Systemen und MS Office
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eine geringe Reisebereitschaft von ca. 10%

 

Die Bewerbung

Kennziffer KON20210402HN

Ihre aussagefähigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse,  Kompetenzen, Kündigungsfrist, Gehaltsvorstellung, Sperrvermerke) schicken Sie bitte an  Herrn Heinrich Nölle per E-Mail: h.noelle@konsular.de  Bei Bedarf erreichen Sie Herrn Nölle telefonisch unter folgender Rufnummer: +49. 228. 9639 4041. Für weitere Informationen zu KONSULAR Personallösungen GmbH besuchen Sie bitte auch unsere Homepage: www.konsular.de

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in unseren Texten meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer beide Geschlechter angesprochen.

Auf dem Postweg übermittelte Bewerbungsunterlagen können leider nicht zurückgeschickt werden.